Rückblick – Minikina 2014

Alexander-Heinrichs

Tausende Fotoenthusiasten besuchten am 31.05. und 01.06.2014 die große Fotomesse Minikina in den Wiesbadener Kurhaus-Kolonnaden und hatten die Möglichkeit, sich bei insgesamt 40 Herstellern schon vorab über die Neuheiten der bevorstehenden Photokina zu informieren.

Publikumslieblinge waren wie in den vergangenen Jahren Alexander Heinrichs und Christian Plaum mit ihren Live-Shootings. Zudem hatten die Intensiv-Workshops mit den Themen wie Blitzfotografie, Outdoor-Portraits oder Fotografische Augenschule großen Zuspruch.

Weiterhin zeigte Cameraflights mit ihren Oktokopter, Hexakopter und Quadrokoptersystemen wie faszinierend Bilder aus der Luftperspektive wirken (Impressionen aus der Luft hier). Apropos Luftperspektive: Ivo van Lanen schaffte es mit seiner Greifvogelshow zahlreiche Besucher zu begeistern und lieferte ideale Motive, um unter Livebedingungen verschiedene Telebrennweiten Spektive oder Ferngläser auszuprobieren.

 

 

6 Comments on “Rückblick – Minikina 2014

  1. Könnten Sie mir bitte mitteilen, wann die Minikina 2015 stattfindet?

    • Sehr geehrte Frau Nanzig,

      vielen Dank für Ihre Nachricht. Leider liegen uns die Termine für unsere Messen
      im Jahr 2015 noch nicht vor.

      Bitte tragen Sie sich in unserem Newsletter ein.#http://www.besieroehling.de/newsletter/
      Dort werden die Termine sobald sie bekannt sind, an unsere Kunden weitergegeben.

      Beste Grüße aus Wiesbaden
      Ihr Besier Oehling Team

  2. Wann ist die Minikina 2015, bitte um Nachricht

    Grüße
    Gerhard Schneider

    • Sehr geehrter Herr Schneider,

      vielen Dank für Ihre Nachricht. Leider liegen uns die Termine für unsere Messen
      im Jahr 2015 noch nicht vor.

      Bitte tragen Sie sich in unserem Newsletter ein. http://www.besieroehling.de/newsletter/
      Dort werden die Termine sobald sie bekannt sind, an unsere Kunden weitergegeben.

      Beste Grüße aus Wiesbaden
      Ihr Besier Oehling Team

  3. Für mich das größte Highlight auf der Minikina war, dass dort (endlich) wieder Gitzo-Stative zu sehen, fühlen, anfassen, heben und ausprobieren waren. Noch dazu genau die drei, die mich tatsächlich am meisten interessiert hatten. Und obwohl ich vorher mit einem ganz anderen Modell geliebäugelt hatte, hat dieser Besuch bei mir eine Wende und Entscheidung gebracht: Ich habe mich spontan in das nagelneue Mountaineer GT3542L verliebt und werde mir das jetzt zusammensparen. Ich hoffe nur, dass ich es dann auch bei Besier Oehling kaufen kann.

    An dieser Stelle auch einen Dank an die beiden Fachleute an diesem Stand, die sogar auf Ihr Privateigentum zurückgegriffen haben, um den Leuten all diese Leckereien zeigen zu können!

  4. Hallo,

    ich wollte mich bedanken fuer die Minikina 2014. Fand ich ganz grosse Klasse, was ihr da auf die Beine gestellt habt. Es gab so viel zu sehen, ich habe weit mehr Zeit dort verbracht, als ich erwartet hatte. Die Vortraege (zumindest die, die ich besucht habe), waren allesamt super und inspirierend.
    Nochmals herzlichen Dank.

    A. Rimroth

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Unternehmen

Veranstaltungen